Bingen-Sponsheim: Haltestelle entfällt (ab 3.6.)
15. Mai 2019

Die Stadtwerke Bingen am Rhein teilen mit, dass ab Montag, den 03.06.2019 die Baumaßnahmen zur Erneuerung der Trinkwasserleitung in Sponsheim, in der Hauptstraße beginnen.

 

Die Anwohner wurden im April per Anliegerinformationen in Kenntnis gesetzt. Der Ablauf der Baumaßnahme bleibt unverändert.

 

Für die Dauer der Baumaßnahmen und der damit verbundenen Vollsperrung der Hauptstraße können die Busse der Linie 601 bei den Fahrten von der Zulassungsstelle in Richtung Bingen, die Haltestelle „Sponsheim Schule“ nicht anfahren. Hierfür wird in der Straße „Im Simmerling“ eine Ersatzhaltestelle in Höhe der Altglascontainer eingerichtet.

Auch die Fahrten ab Haltestelle „Römerstraße“ werden durch die Straße „Im Simmerling“ umgeleitet.

 

Sollten sich die Fahrzeiten und die Anschlüsse durch den längeren Fahrweg nicht einhalten lassen, werden die Stadtwerke Bingen kurzfristige Änderungen vornehmen und an den betroffenen Haltestellen darüber informieren.

zurück