Johannisnacht: eingeschränkte Sonderverkehre auf Straße und Schiene (24.5.-27.6.)
08. Juni 2022

Anlässlich der Mainzer Johannisnacht verkehren in diesem Jahr wieder Sonderverkehre auf Straße und Schienen:

 

Auf der Schiene:

In den Nächten Samstag/Sonntag, Sonntag/Montag und Montag/Dienstag ist die Bahnstrecke Mainz-Ingelheim wegen Bauarbeiten ab ca. 20:45 Uhr gesperrt.

Daher muss auf den Zuglinien RE 2, RE 3, RB 26 und RB 33 in diesen Zeiten ein Schienenersatzverkehr zwischen Mainz und Ingelheim eingerichtet werden, mit Kapazitätsengpässen muss hierbei gerechnet werden.

In diesen Zeiträumen verkehrt die Buslinie 56 zur Entlastung mit allen Fahrten (auch mit den normalerweise in Wackernheim endenden) und die Buslinie 80 stündlich bis Ingelheim.

Es verkehrt ein Entlastungszug um 22:30 Uhr und um 1:07 Uhr (letzterer nur Sa/So und So/Mo) von Mainz über Armsheim und Gensingen nach Bingen (keine Bedienung der übrigen Halte zwischen Mainz, Armsheim und Gensingen). Mit diesen Zügen gibt es auch folgende Reisemöglichkeiten nach Bad Kreuznach: Der Zug um 22:30 Uhr hat in Gensingen Anschluss auf den RE 3 in Richtung Bad Kreuznach - Saarbrücken. Der Zug um 1:07 Uhr verkehrt über Bingen hinaus weiter bis Bad Kreuznach (ohne Halt).

 

Auf den Linien RB 31 und S6  kommt es zu keinen baubedingten Beeinträchtigungen, d.h. die letzten Züge verkehren

in den nächten Freitag/Samstag und Samstag/Sonntag

- auf der RB 31 in Richtung Alzey um 0:10 Uhr, 0:40 Uhr, 1:40 Uhr und 3:10 Uhr,

- auf der S6 Richtung Worms um 0:08 Uhr, 0:38 Uhr, 1:08 Uhr, 1:38 Uhr und 3:08 Uhr.

 

in den nächten Sonntag/Montag und Montag/Dienstag

- auf der RB 31 in Richtung Alzey um  23:10 Uhr und 0:10 Uhr

- aub der S6 um 23:08 Uhr und 0:08 Uhr.

 

Auf der Straßen verkehren die Busse der RegioLinien 650 und 660 sowie der Buslinien 75 und 652 wie folgt:

Freitag und Montag:

Die Buslinien 75 und 652 verkehren nach dem aufgrund von Fahrermangel eingeschränkten Busfahrplan, d.h. unter anderem entfällt auf der Linie 75 die Fahrt um 21:35 Uhr ab Mainz und auf der Linie 652 die Fahrten um 18:40 Uhr, 19:40 Uhr und 20:40 Uhr ab Mainz.

Auf den Buslinien 650 und 660 verkehren ebenfalls nach dem aufgrund von Fahrermangel eingeschränkten Busfahrplan. Freitags können aber einige normal ausfallende Busse doch eingesetzt werden. Ebenfalls verkehren zusätzliche Busse für die Rückfahrt. Es werden folgende Rückfahren ab 20 Uhr ab Mainz angeboten:

Linie 650:

Freitag: 20:35 Uhr, 22:35 Uhr, 23:35 Uhr (nur bis Partenheim), 0:08 Uhr, 1:08 Uhr (nur bis Partenheim), 2:35 (nur bis Partenheim).

Montag: 20:05 (Linie 75 nach Ingelheim über Partenheim), 23:35 Uhr (nur bis Partenheim), 0:08 Uhr.

Linie 660:

Freitag: 21:05 Uhr, 22:05 Uhr (nur bis Undenheim), 23:05 Uhr, 1:30 Uhr (nur bis Undenheim), 2:35 Uhr (nur bis Undenheim).

Montag: 21:05 Uhr, 22:05 Uhr (nur bis Undenheim), 23:05 Uhr, 0:05 Uhr (nur bis Undenheim).

 

Samstag und Sonntag:

Es verkehren alle Busse planmässig (durch Krankmeldungen können jedoch Fahrten ausfallen, da keine Personalreserve mehr zur Verfügung steht). Zusätzlich verkehren folgende Busse auf den Linie 650 und 660:

 

Linie 650:

Samstag: 23:35 Uhr (nur bis Partenheim), 2:35 Uhr

Sonntag: 20:33 Uhr (nur bis Partenheim), 0:13 Uhr (nur bis Partenheim)

 

Linie 660:

Samstag: 2:35 Uhr

Sonntag: 22:05 Uhr (nur bis Undenheim), 0:05 Uhr (nur bis Undenheim)

 

Die Busse der Mainzer Mobilität verkehren mit zusätzlichen Fahrten. Für die Fahrten in den Landkreis Mainz-Bingen gilt:

Linie 54: Die Busse verkehren auch abends bis Klein-Winternheim Bahnhof

Linie 56: Während des Schienenersatzverkehrs Mainz-Ingelheim verkehren alle Busse, auch die überlicherweise in Wackernheim endenen bis Ingelheim.

Linie 68: Die Busse verkehren in dichterem Takt bis Budenheim

Linie 79: Die Busse verkehren planmässig

Linie 80: Die Busse verkehren generell auch am Wochenende stündlich tagsüber bis Wackernheim, abends während des Schienenersatzverkehrs bis Ingelheim.

Die Fahrten der Mainzer Mobilität sind in der Fahrplanauskunft enthalten.

Vom 21.6. bis zum 28.6. fahren die Busse in der Mainzer Innenstadt eine Umleitung über die Große Bleiche.

 

 

 

 

 

zurück