Mainz 05 - Düsseldorf: aus Westen verkehren keine Züge nach Mainz (Ostern 2019)
14. März 2019

Der ZSPNV Rheinland-Pfalz Süd weist  vorsorglich darauf hin, dass es auf Grund von Bauarbeiten der DB Netz AG eine quasi durchgängige Vollsperrung der Schienenstrecke zwischen Budenheim und Mainz am Osterwochenende von Gründonnerstag, den 18.4. (abends) bis Ostermontag, den 22.4. (Betriebsschluss) geben wird.

Besucher des Spiels Mainz 05 gegen Düsseldorf, das an diesem Wochenende stattfinden wird (der genaue Termin steht noch nicht fest), aus dem Naheraum (RE 3, RB 33) und dem Rheintal (RE 2, RB 26) bedeutet dieses, dass eine An-/Abreise mit der Bahn nicht möglich sein wird. Auch eine Bereitsstellung ausreichender Zusatzkapazitäten durch Busse als Schienenersatzverkehr ist seitens der Eisenbahnverkehrsunternehmen nicht möglich. Dieser Hinweis gilt auch für Fans aus Düsseldorf, die mit Nahverkehrszügen anreisen wollten - diese sollten auf Fernverkehrszüge ausweichen.

Bitte beachten Sie, dass die aufgrund der Streckensperrung entfallenden Zugabschnitte bzw. geänderten Fahrpläne derzeit noch nicht in den Fahrplanauskunftssystem des RNN bzw. der DB enthalten sind (Stand 15.03.2019).

 

 

 

zurück