Mainz: Busse statt Straßenbahnen zwischen Hauptbahnhof und Finthen (12.10/3h-24.10./3h))
02. Oktober 2020

Im Rahmen der Gleiserneuerung in der Hattenbergstraße müssen die Straßenbahnlinien 50 und 51 von Montag, 12. Oktober 2020, 3 Uhr, bis Samstag, 24. Oktober 2020, 3 Uhr, auf dem Abschnitt Hauptbahnhof – Finthen durch Busse ersetzt werden.

Straßenbahnen

Straßenbahnen sind nur auf den Abschnitten

  • Hechtsheim/Bürgerhaus – Hauptbahnhof – Lerchenberg/Hindemithstraße (Linie 53)
  • Hechtsheim/Am Schinnergraben – Bretzenheim/Bahnstraße (Linie 52)

unterwegs. Die Fahrten der Linien 50 und 51 auf den Abschnitten Hechtsheim bzw. Lerchenberg – Hauptbahnhof werden allesamt von der Linie 53 übernommen. Ausnahmen sind einzelne Fahrten von Hechtsheim bzw. Lerchenberg bis zum Bismarckplatz.

Ersatzbusse

Die Ersatzbusse starten am Hauptbahnhof am Haltebereich D (der Linien 60, 61 und 63 Richtung Mombach). Sämtliche Busse der Linie 50 fahren hierbei zusätzlich über Finthen/Poststraße.

 

Die Haltestellen Jupiterweg und Turmstraße können bei Schienenersatzverkehren in Fahrtrichtung Innenstadt leider nicht bedient werden.

 

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Mainzer Mobilität.

zurück