Mögliche Ausfälle einzelner Fahrten auf den Linien 6, 9, 28, 33 und N7 (19.11. - 21.11.)
19. November 2020

Mögliche Ausfälle einzelner Fahrten auf den Linien 6, 9, 28, 33 und N7

Bis Sonntag, 22. November, 3 Uhr, wird ESWE Verkehr bestreikt: Am 19. und 20. November betrifft dies jeweils ganztags nur die Werkstatt und Verwaltung, am Samstag, 21. November ganztags dagegen u.a. auch die Fahrerinnen und Fahrer. Das hat auch Auswirkungen auf die von uns mit ESWE Verkehr gemeinsam gefahrenen Linien 6, 9, 28, 33 und N7.

  • Donnerstag, 19.11., 3 Uhr, bis Freitag, 20.11., 3 Uhr:
    Wir gehen davon aus, dass auf den oben genannten Linien alle Fahrten wie gewohnt stattfinden können und es zu keinen streikbedingten Ausfällen kommt.
  • Freitag, 20.11., 3 Uhr, bis Samstag, 21.11., 3 Uhr:
    Da auch die Werkstatt von ESWE Verkehr bestreikt wird, kann es auf den Linien 6, 28, 33 und N7 zu einzelnen Fahrtausfällen kommen.
  • Samstag, 21.11., 3 Uhr, bis Sonntag, 22.11., 3 Uhr:
    Es ist mit (Teil-)Ausfällen auf den genannten Linien zu rechnen. Sobald wir hierzu weitere Informationen haben, werden wir darüber informieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mainzer-mobilitaet.de.

zurück