Osterwochende: Einschränkungen im Bahnverkehr auf den Strecken rund um Mainz
27. März 2019

Am Osterwochende kommt es zu folgenden Änderungen im Schienenverkehr in und um Mainz:

 

RE 2 und RE 3 (nur Züge von/nach Frankfurt): Die Züge umfahren Mainz. Die Halte in Mainz Hbf und Mainz. Röm. Theater entfallen, die Züge halten zusätzlich in Budenheim.

 

RE 3 (nur Züge von/nach Mainz): Die Züge werden zwischen Ingelheim und Mainz Hbf über Wiesbaden Ost Güterbahnhof umgeleitet. Hierduch verlängert sich die Fahrzeit.

 

RB 26 beginnt/endet in Mainz-Mombach

 

RB 33 beginnt/endet in Budenheim

zwischen Budenheim und Mainz Hbf wird tagsbüer ein halbstündlicher Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet.

 

RB 75 (15.4.-5.4.) verkehrt nicht zwischen Darmstadt und Wiesbaden. Zwischen Darmstadt und Mainz-Bischofsheim verkehren Busse, zwischen Mainz-Bischofsheim und Wiesbaden wird auf die S8 verwiesen.

 

Die Fahrpläne für die Züge zwischen Frankfurt/Mainz - Ingelheim und weiter nach Koblenz/Saarbrücken finden Sie im Anschluss für den Zeitraum vom 19. bis 22. April:

 

 

zurück