RB 26: Ab dem 1. Mai gilt wieder der Regelfahrplan
28. April 2020

Ab dem 1. Mai 2020 wird der Regelfahrplan wieder ohne Einschränkungen eingeführt. Trotz der Corona-Pandemie und den damit beschlossenen momentanen Vorsichtsmaßnahmen wird der Regelfahrplan der Trans Regio vollumfänglich ab dem 1. Mai 2020 wieder bedient. Dies bedeutet, dass ab diesem Zeitpunkt vor allem an den Wochenenden deutliche Verbesserungen im Fahrplanangebot spürbar sein werden. Der in manchen Tageslagen im Ersatzkonzept gefahrene Zweistundentakt entfällt. An jedem Wochenendtag wird von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss wieder ein stabiler Stundentakt angeboten. Zwischen Mainz und Bingen verkehrt die MittelrheinBahn montags bis freitags im gewohnten 30-Minuten-Takt. Weiterhin werden sämtliche Verstärkertakte zwischen Mainz und Koblenz wieder gefahren.

Beachten Sie die Baustelle auf der Linken Rheinstrecke an Wochenenden im Mai.

Im Anhang und auf der Website www.mittelrheinbahn.de finden Sie die Fahrpläne zum Download und Informationen zur aktuellen Verkehrslage.

zurück