Ab 1.1.2018 neue Preise im RNN
21. Dezember 2018

Zum 1. Januar 2018 passt der RNN die Fahrpreise um durchschnittlich 2,65% an. Die Zusatzkarte FRITZ für Schüler und Azubis kostet dann 76 Euro im Jahr oder 11,20 Euro im Monat und die Jahreskarte ‚9UhrAbo extra‘ für 2 Waben im Monat 30,90 Euro und für das ganze Netz sind 79,90 Euro pro Monat zu zahlen.

Die Preise für Einzelfahrkarten bleiben in den Städten Ingelheim mit 1,60 Euro und Bad Kreuznach und Idar-Oberstein mit 1,90 Euro unverändert und steigen in Bingen um 5 Cent auf 1,75 Euro. Die Gruppen-Tageskarte für bis zu 5 Personen kostet dann in der niedrigsten bzw. Stadt-Preisstufe einheitlich 9 Euro und für ganze Netz für 29,70 Euro.

Die neuen Preise sind unter www.rnn.info unter Fahrkarten sowie in der RNN-Fahrplanauskunft und in den RNN-Tarifprospekten in Kundenbüros und Verwaltungen zu finden bzw. als PDF-Dateien in unserem Bereich Download bei Tarifmedien.

 

zurück