Änderungen im Nachtbusangebot von ESWE Verkehr (28.10.)
29. Oktober 2020

Änderungen im Nachtbusangebot von ESWE Verkehr

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage nimmt ESWE Verkehr Angebotsanpassungen im Nachtbusverkehr vor. Ab sofort und bis auf Weiteres entfallen die Nightliner-Fahrten um 2:00 und 3:30 Uhr in den Nächten von Freitag auf Samstag, Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen.

In allen Nächten fahren die Nightliner um 0:30 Uhr ab Innenstadt sowie die Ringlinie N13 planmäßig.

Tragepflicht von Masken an Bushaltestellen

Aufgrund weiter steigender Zahlen bei den aktuellen Neuinfektionen mit Covid-19 weist ESWE Verkehr nochmal darauf hin, dass seit wenigen Tagen gemäß Landesverordnung eine uneingeschränkte Maskentragepflicht an Bushaltestellen gilt.

In den Fahrzeugen des öffentlichen Personennah- und -fernverkehrs, des freigestellten Schülerverkehrs und in Bürgerbussen, sowie in den zum Personenverkehr gehörenden Gebäuden, besonders Bahnhofsgebäuden sowie während des Aufenthalts auf Bahnsteigen und an Haltestellen, ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Zusätzliche Informationen auf: www.eswe-verkehr.de/corona

Weitere Informationen gibt es unter der Rufnummer (0611) 450 22-450.

zurück