Binger Messe und Alzey: RNN-Infobus ist vor Ort (28.4.-1.5)
27. April 2012

BINGEN/RHEINHESSEN. Wo und wann der RNN-Infobus in Alzey und Bingen steht, finden Sie unter www.rnn.info/kontakt/rnn-infobus

 

RNN-Kombi-Ticket: Zur Binger Messe vom 29. April bis 2. Mai 2012 empfehlen wir aus ganz Rheinhessen mit dem Zug nach Bingen und dem Stadtbus zum Messegelände zu fahren. Mit der Eintrittskarte für die Binger Messe kostet das nichts extra, denn diese ist ein RNN-KombiTicket und damit gleichzeitig die Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt.

 

Anreise mit Bahn und Bus: Auch wenn am 1. Mai wegen des Feiertags der Sonntagsfahrplan wie am 29. April gilt, ist die Anreise an allen Messetagen per Bahn im Stundentakt bequem aus Ingelheim, Gau-Algesheim, Bacharach, Alzey, Sprendlingen, Gensingen und von Bad Kreunach über Gensingen möglich. Alle Regionalbahnen erreichen Bingen Stadtbahnhof jeweils zur vollen Stunde.

Die Stadtbuslinien 601 fährt am Sonntag und am 1. Mai jeweils stündlich zur Minute 10 ab Bingen Stadtbahnhof in 10 Minuten bis zur Haltestelle Helmutstraße oder Neue Schule und nach 5-8 Minuten zu Fuß erreichen Sie die Rundsporthalle auf dem Messegelände. Zurück fährt die Buslinie 601 ab der Haltestelle Büdesheim Mitte zur Minute 37 und erreicht den Stadtbahnhof zur Minute 49, so dass wieder Anschlüsse in sämtliche Richungen bestehen.

Fahrplanauskünfte direkt zum Messegelände erhalten Besucher, wenn sie in der RNN-Fahrplanauskunft unter www.rnn.info als Zielort „Bingen, Rundsporthalle" eingeben.

 

Die Karten für die Binger Messe gibt es im Vorverkauf in den Kunden-Centern der Allgemeinen Zeitung und in Filialien der Sparkasse Rhein-Nahe.

 

Alle Informationen zur Bingen Messe finden Sie unter:
www.binger-messe.de

 

zurück