Linie 205: neuer Linienweg, der auch in Ferien bedient wird (ab 3.7.)
26. Juni 2017

Zum 03.07.2017 ändert sich die Streckenführung der Linie 205 der Stadtbus Bad Kreuznach GmbH. Ab Beginn der Sommerferien wird das neue Justizzentrum an der John-F.-Kennedy-Straße an das bestehende Liniennetz durch die neue Führung der 205 angebunden. Fuhr die Buslinie bisher nur an Schultagen, fährt die 205 künftig auch in den Ferien im Abschnitt Bahnhof - Ellenfeld und bedient dabei das neue Justizzentrum. Dabei werden neben dem Justizzentrum die neuen Haltestellen „Markuszentrum“ in der Matthias-Grünewald-Straße und auf der Rückfahrt die neu eingerichtete Haltestelle „Schubertstraße“ angefahren.

An Schultagen und in den Schulferien werden die jeweiligen Abschnitte im 30-Minuten-Takt bedient, jeweils von 7:30 Uhr bis 18:30 Uhr von Montag bis Freitag.

Der Stadtbus beginnt seine Fahrt werktags an Schultagen auf der Linie 205 in Winzenheim um die Minute 5 und 35 und erreicht den Bahnhof zur vollen und zur halben Stunde bis 18 Uhr mit Weiterfahrt in Richtung Ellenfeld/Schubertstraße. Auf der Rückfahrt startet der Linienbus um die Minute 13 und 43 wieder zurück in Richtung Bahnhof und verlässt diesen wieder zur Minute 5 und 35 in Richtung Winzenheim.

In den Schulferien entfällt die Bedienung von Winzenheim, die durch die Linie 204 im Halbstundentakt gewährleistet ist. Die Abfahrtszeiten ab dem Bahnhof bzw. Im Ellenfeld bleiben in den Ferien davon unberührt.

Mit der neu konzipierten Linie wird eine erhebliche Verbesserung des öffentlichen Personennahverkehrs im Bereich rund um das Konversionsgelände „General Rose“ erreicht. Die Anbindung der neuen Wohngebiete in der John-F.-Kennedy-Straße und der Schubertstraße an das Stadtzentrum erlebt eine Attraktivitätssteigerung für alle potentiellen ÖPNV-Nutzer und wird damit auch für Neubürger interessant.

Die neue Fahrplan für die Sommerferien ab 3. Juli bis 13. August 2017 ist bereit in der RNN-Fahrplanauskunft enthalten und im Fahrplanbereich zum Download verfügbar.



zurück