Mainz Hbf Bahnhofsvorplatz: Umfangreiche Änderungen durch Bauarbeiten - Bauphase 3 (22.8.-11.9.)
18. August 2016

Aufgrund umfangreicher Bauarbeiten am Hauptbahnhof kommt es in der Zeit von insgesamt 1. August bis einschließlich 11. September zu Verlegungen von Haltebereichen der Stadt- und Regionalbuslinien sowie Straßenbahnlinien, Umleitungen und Schienenersatzverkehren. Daher bitte wir um dringende Beachtung der einzelnen Änderungen für Ihre Linien.

 

Die Bauarbeiten sind in insgesamt drei Bauphasen unterteilt:

  • Bauphase 1 (1. bis 7.8.), betroffene Linien: 50, 51, 52, 60, 61, 67, 75, 79, 92, 620, 650, 652, 660.

  • Bauphase 2 (8. bis 20.8.), betroffene Linien: 6, 9, 50, 51, 52, 54, 55, 56, 57, 58, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 67, 68, 71, 75, 76, 79, 90, 91, 92, 99, 620, 650, 652 und 660.

  • Am 21.8. finden keine Umleitungen statt.

  • Bauphase 3 (22.8. bis 10.9.), betroffene Linien: 50, 51, 52, 75, 620, 650, 652 und 660.

 

Bauphase 3: Mo., 22.8. bis Sa., 10.9.

Betroffene Linien: 50, 51, 52, 75, 620, 650, 652 und 660

Grund

Erneuerung der Gleise an den Straßenbahn-Haltebereichen A und B (Straßenbahnlinien 50 und 51) am Hauptbahnhof.

Auswirkungen

Am Hauptbahnhof können die Haltebereiche A und B der Straßenbahnlinien 50 und 51 nicht bedient werden und werden entsprechend verlegt.

Auch kann bei am Hauptbahnhof beginnenden und endenden Fahrten von den Straßenbahnen nicht an der Weiche umgesetzt werden.

Linie 50 + 51:
Die Haltebereiche A und B werden in den Kaiser-Wilhelm-Ring (parallel zum Taxistand entlang der Straßenbahntrasse) verlegt.

Betriebsbedingt fahren die abends am Hauptbahnhof endenden Fahrten als Linie 52 in Richtung Bretzenheim weiter. Die gleichzeitig am Hauptbahnhof beginnenden Fahrten kommen als Linie 52 aus Richtung Hechtsheim.

Zusätzlich am 27. + 28.8. SEV (Schienenersatzverkehr) zwischen Hechtsheim und Bismarckplatz. Die SEV-Busse halten am Hauptbahnhof ebenso an den Ersatzhaltestellen im Kaiser-Wilhelm-Ring.

Linie 52:
Betriebsbedingt werden sonntags und abends Fahrten von Hechtsheim nach Bretzenheim am Hauptbahnhof unterbrochen, sodass Fahrgäste mit Ziel Bretzenheim von Hechtsheim kommend am Hauptbahnhof umsteigen müssen.

Hintergrund ist, dass die aus Hechtsheim kommende Bahn am Hauptbahnhof weiter als Linie 51 nach Finthen fährt. Gleichzeitig fahren die am Hauptbahnhof endenden Fahrten der Linie 51 als Linie 52 nach Bretzenheim weiter.

Zusätzlich am 27. + 28.8. SEV (Schienenersatzverkehr) auf der gesamten Strecke.

 

Linien 75, 620, 650, 652, 660 (ORN-Linien)
Nur noch die Linien 75, 620 und 650 fahren vom 22. August bis 9. September an den Ersatzpositionen 1 ab, die hinter der Abfahrtsposition N (600/Airportshuttle) einrichtet werden, da die Fernbushaltestellen dann zum Ausgang Hauptbahnhof West verlegt sind. Die Linien 652 und 660 fahren wieder regulär von der Haltestelle R ab.

Bei Fahrten der Buslinie 620 entfällt Ri. Ingelheim die Haltestelle Bismarckplatz. Bei Fahrten der Linien 75, 650, 652 und 660 entfällt weiterhin Ri. Hauptbahnhof die Haltestelle Hauptbahnhof West.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Mainzer Verkehrgesellschaft.

zurück