Mainz: Zusatzfahrten zur Eröffnung der Coface-Arena (3.7.)
29. Juni 2011

 

Am 3. Juli 2011 wird in Mainz das neue Stadion von Mainz 05, die  Coface-Arena (Foto: agn hbm), mit umfangreichem Programm eröffnet. Das Programm findet ab 14 Uhr zunächst im Bruchwegstadion und nach dem feierlichen Umzug später in der neuen Coface-Arena bis 22:30 statt. 

 

Es werden zusätzliche Busse vom Hauptbahnhof zu der jeweiligen Veranstaltungsstätte sowie einzelne Zusatzfahrten auf Linien 6, 9, 57, 58, 60, 61, 62, 64, 65, 66 und 68 angeboten:

Folgenden Zusatzlinien sind alle 10 Minuten im Einsatz

-> Hauptbahnhof - Bruchwegstadion: von 13:30 Uhr bis 15:15 Uhr 

-> Hauptbahnhof - Coface-Arena: von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr und von 22:30 Uhr bis 0:30 Uhr  

 

Von 13 Uhr bis 18 Uhr wird die Haltestelle King-Park-Center nicht bedient. Während dem Umzuges können kurzzeitig die Haltestellen Universität und Friedrich-von-Pfeiffer-Weg nicht bedient werden. 

Die RegioLinie 650 fährt von 17 bis 18 Uhr zwischen Vor der Frecht und Universität in Fahrtrichtung Mainz über Ludwig-Nauth-Straße und Martin-Kirchner-Straße.

Generelle Anreisehinweise für Fußball-Fans zur neuen Coface-Arena hat die Stadt Mainz auf folgender Internetseite zusammengetellt:

www.mainz.de/coface-arena

 

 

Weitere Informationen und die Fahrpläne der zusätzlichen Busse am 3. Juli finden Sie auf der Internetseite der Mainzer Verkehrgesellschaft:

zurück