Ab Oktober neue Maskenpflicht in Bus und Bahn
30. September 2022

Weiterhin Maskenpflicht im ÖPNV

Das neue Infektionsschutzgesetz tritt ab 1. Oktober in Kraft und somit eine neue Anordnung zur Maskenpflicht im Fern- und Nahverkehr.

Bis Ostern müssen sich Bus- und Bahnfahrer*innen an folgende Regeln halten:

  • Im Fernverkehr gilt für Fahrgäste nun bundesweit eine FFP2-Maskenpflicht. Für Personal und Fahrgäste unter 14 Jahren ist weiterhin das Tragen von OP-Masken zulässig.
  • Für den Nahverkehr kann das jeweilige Bundesland seine eigene Maskenpflicht im ÖPNV gestalten. Für Rheinland-Pfalz und Hessen ist weiterhin das Tragen einer OP-Maske ausreichend.
     
  • Fahrgäste unter 6 Jahren sind ganz von der Pflicht ausgenommen!

 

 

zurück