MRB 32: Zusatzzug Koblenz - Mainz nach Rhein in Flammen in Koblenz (8./9.8.)
21. Dezember 2018

MITTELRHEIN/RHEINHESSEN. Für Besucher von Rhein-in-Flammen in Koblenz am 8. August verkehrt noch ein Zusatzzug um 0.45 Uhr ab Koblenz über Bingen bis Mainz. In Bingen besteht nach noch Anschluss zur Regionalbahn nach Bad Kreuznach und zum Spätbus in Bingen und in Mainz zur Regionalbahn in Richtung Worms. Somit besteht auch von allen linksrheinischen Orten im Mittelrheintal noch eine Spätverbindung über Bingen, Ingelheim, Mainz bis nach Worms.

Am 8. August lädt Koblenz zu Rhein in Flammen mit farbenprächtigen Feuerwerken und festlich beleuchteten Passagierschiffen sowie zum Koblenzer Sommerfest mit buntem Musikprogramm ans Rhein- und Moselufer ein. Für eine bequeme Anreise nach Koblenz sind die Mittelrheinbahn MRB 32 stündlich und der Regionalexpress RE 2 ab Mainz, Ingelheim, Bingen Hbf oder Bacharach im 2-Stunden-Takt unterwegs.

Für die Rückfahrt setzt der Rheinland-Pfalz-Takt einen Zusatzzug ab Koblenz Hauptbahnhof in der Nacht vom 8. auf den 9. August ein, der um 0.45 Uhr startet und bis Mainz alle Stationen bedient. Mit diesem Zug besteht nach Ankunft in Bingen Stadtbahnhof um 1.34 Uhr dort Anschluss zur Regionalbahn um 1.51 Uhr über Gensingen nach Bad Kreuznach und zum Spätbus 601 um 1.50 Uhr in die südlichen Stadtteile von Bingen. Nach Ankunft in Mainz um 1.59 Uhr kann man dort um 2.08 Uhr mit einer Regionalbahn bis nach Worms weiterfahren.

Ein Anschluss zum Nachtsternverkehr und zur S-Bahnlinie 8 nach Frankfurt und Wiesbaden besteht nicht.

Als günstige Fahrkarte aus Rheinhessen nach Koblenz empfiehlt sich das Rheinland-Pfalz-Ticket (ab 24 bis 40 Euro für 1 bis 5 Personen), innerhalb des RNN die Single- oder Gruppen-Tageskarte.

Infos zum Programm in Koblenz: www.koblenzer-sommerfest.de

Den Fahrplandes Zusatzzuges mit allen Haltestellen finden Sie im Anschluss:


zurück