RB 44: Züge halten auch in Dienheim (ab 14.6.)
21. Dezember 2018

RHEINHESSEN. Ab Sonntag, den 14. Juni um 0.00 Uhr halten sämtliche Regionalbahnen der Bahnlinie RB 44 Mainz – Worms – Mannheim zusätzlich auch an den beiden neuen Bahnstationen Dienheim und Frankenthal Süd. Die erste Züge, die in Dienheim halten, werden die in Mainz um 0.05 und 1.05 Uhr nach Worms verkehrenden „Nachtzüge“ sein, informiert der Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund.

Die Abfahrzeiten der Züge der RB 44 ändern sich an allen anderen Stationen nicht, da die Zeiten für die neuen Halte bereits eingeplant waren. Dienheim wird in Fahrtrichtung Mainz 3 Minuten nach Guntersblum und in Fahrtrichtung Worms/Mannheim 2 Minuten nach Oppenheim bedient. Die Fahrpläne finden Sie mit Eingabe des Haltestellennamens "Dienheim, Bahnhof" dann auch in der RNN-Fahrplanauskunft für Verbindungen ab dem 14. Juni.


Die offizielle Eröffnung der Bahnstation Dienheim findet dann am 21. Juli um 11 Uhr statt. Sie sind als Gast herzlich willkommen.

Infos: www.dienheim.de

 

Den neuen Fahrpläne der RB 44 finden Sie nachfolgend und unter: www.rnn.info > Fahrpläne > Linienfahrpläne als PDF > Bahnlinien