RE 3, RB 33, RB 34, RE 15: Züge nur auf Teilstrecken unterwegs (27.-29.7.)
11. Juli 2019

Aufgund von Gleis- und Weichenarbeiten werden Weichen und Gleisen im Bahnhof Bad Kreuznach gesperrt. Von der Baumaßnahme betroffen sind die vlexx-Linien RE 3, RB 33, RB 34, RE 15, RE 17 und die Linie RB 65 der DB.

 

Auswirkungen: RE 3, RB 33, RB 34: Bauphase 27. bis 29. Juli

  • Der RE 3 (Frankfurt – Mainz – Idar-Oberstein – Saarbrücken) wird über Bingen Hbf (dort Zusatzhalt) umgeleitet. Die vereinzelt stattfindenden Halte in Gensingen-Horrweiler entfallen.
  • Der RE 3 verkehrt zwischen Saarbrücken und Ingelheim in einer bis zu 20 Minuten früheren Lage, der RE 3 verkehrt zwischen Ingelheim und Saarbrücken in einer bis zu 20 Minuten späteren Lage.
  • Einzelne Fahrten des RE 3 müssen zwischen Saarbrücken und Neunkirchen entfallen.
  • Die RB 33 (Idar-Oberstein – Mainz) verkehrt nur zwischen Idar-Oberstein und Bad Münster, sowie zwischen Bad Kreuznach und Mainz Hbf.
  • Die RB 34 (Baumholder – Idar-Oberstein – Kirn) wird voraussichtlich ihren Anschluss an die Züge des RE 3 verlieren. Fahrgäste werden gebeten ersatzweise die RB 33 zu nutzen.

Bezüglich der Auswirkungen auf die Züge der RB 65 und des RE 17 lesen Sie bitte die separate Meldung hierzu.

 

Die Fahrpläne des RE 3, der RB 33 und der RB 34 vom 27. bis 29. Juli finden Sie im Anschluss:

zurück