Rheinland-Pfalz-Tag 2016 in Alzey: Alle Zusatzverkehre mit Bahn und Bus (3.-5.6.)
21. Dezember 2018

Zum Rheinland-Pfalz-Tag vom 3. bis 5. Juni 2016 in Alzey bringen SWR und RPR1 Culcha Candela, Rea Garvey, Chris Thompson, Max Giesinger, die SWR Big Band mit Laith Al-Deen, Michael Holm und Plàcido Domingo Jr. auf zwei der insgesamt 10 Bühnen. Der Festumzug am Sonntag und die Präsentationen auf 26 Veranstaltungsflächen zeigen die Vielfalt der Region und des Bundeslandes.

Das gesamte Festprogramm mit Stadt- und Bühnenplan finden Sie auf der Festseite www.rlp-tag.de.

 


Die Fahrpläne sind als Linienfahrpläne am Ende dieser Seite zu finden und im Fahrplanauskunftssystem abrufbar: www.rnn.info .

 

Zum Rheinland-Pfalz-Tag vom 3. bis 5. Juni 2016 in Alzey wird der Zugverkehr bis Worms, Mainz, Bingen und Kirchheimbolanden am Freitag- und Samstagabend bis nach 1 bzw. 2 Uhr und Sonntag bis Mitternacht ausgedehnt bzw. im Takt verdichtet. Für Anschlüsse in Worms Richtung Mannheim und Oppenheim und in Mainz Richtung Bodenheim sowie in Bingen Richtung Koblenz hat der Rheinland-Pfalz-Takt als Besteller des gesamten Zugverkehrs ebenfalls gesorgt. Von Bad Kreuznach ergänzt ein Direktbus die Umsteige-Zugverbindung nach Alzey.

Darüber hinaus bieten 14 regionale Buslinien direkte Verbindungen nach Alzey, die von der Stadt Alzey mitfinanziert werden. Diese Buslinien sorgen am Freitag von ca. 14 bis 1 Uhr, Samstag von ca. 10 bis 1 Uhr und am Sonntag von ca. 9 bis 23 Uhr für gute direkte Verbindungen im Stundentakt nach Alzey. Sie verkehren im Stundentakt aus dem gesamten Landkreis Alzey-Worms sowie ab Bad Kreuznach, Stadecken, Oppenheim, Nierstein sowie auf der RegioBuslinie 660 Mainz - Undenheim – Alzey. Von folgenden Orten nach Alzey überlagern sich jeweils mehrere Buslinien: ab Framersheim (438, 439), Gau-Odernheim (660, 665, 666, 439), Wendelsheim (440, 444, 446) und Erbes-Büdesheim (423, 444). Zentrale Abfahrtsstelle für die Busse ist in Alzey der Busbahnhof am Bahnhof, bis auf 4 Buslinien in Richtung Süden, die an der Sonder-Bushaltestelle am Kreisel der Wormser Straße enden und beginnen.

Der Bahn- und Buslinien-Netzplanzum Rheinland-Pfalz-Tag (siehe unten) zeigt welche Orte durch welche Buslinien ergänzend zum Zugangebot bedient werden. Hierüber informiert der Rhein-Nahe Nahverkehrsverbund, der gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Neckar und dem Zweckverband SPNV Rheinland-Pfalz Süd das gesamte Angebot koordiniert und mit der Stadt Alzey abgestimmt hat. Die Eisenbahnverkehrsunternehmen vlexx und DB Regio bzw. den Busunternehmen ORN, Rheinpfalzbus und VGK fahren das umfangreiche Fahrplanangebot.

Die Fahrpläne sind als Linienfahrpläne am Ende dieser Seite zu finden und im Fahrplanauskunftssystem abrufbar: www.rnn.info .

 

Das Angebot im Bahnverkehr zum Rheinland-Pfalz-Tag sieht wie folgt aus.

RE 13 / RB 13 Mainz – Wörrstadt - Alzey

RE 13 und RB 31 verkehren wie im Tagesverkehr abwechselnd und somit durchgehend 2 Züge pro Stunde am Freitag- und Samstagabend bis nach 2 Uhr verlängert und Sonntag bis nach Mitternacht ab Alzey. Der RE startet zur Minute 13 und die Regionalbahn zur Minute 34 von Alzey nach Mainz. Die letzten beiden Züge am Freitag und Samstag um 1.34 und 2.13 Uhr ab Alzey bedienen alle Halte. Die Regionalexpresse (RE) halten nur in Armsheim, Wöllstadt, Saulheim und Nieder-Olm. Letzter Zug am Sonntag ist die RB um 0.34 Uhr.

Anschluss RB 44 Mainz –> Bodenheim

In Mainz besteht mit dem RE um 0.13 und 1.13 ab Alzey Freitag- und Samstagnacht Anschluss zu den Spätzügen zuletzt um 1.08 und 2.08 Uhr Richtung Bodenheim. Am Sonntag mit dem RE um 23.13 Uhr ab Alzey gibt es Anschluss an den letzten Zug um 0.08 Uhr ab Mainz.

RB 31 Kirchheimbolanden – Alzey

Freitag wird der Regelfahrplan bis nach 1 Uhr verlängert. Samstag und Sonntag pendelt ein Zug ab 9 Uhr von Kirchheimbolanden stündlich zur Minute 05 nach Alzey und ab Alzey nach KiBo zur Minute 30 - am Samstag zuletzt um 1.30 Uhr und am Sonntag zuletzt um 0.30 Uhr.

RB 35 Bingen - Gensingen - Alzey

Der Stundentakt zur Minute 21 ab Alzey nach Bingen wird am Freitag und Samstag bis 1.21 Uhr und am Sonntag bis 0.21 Uhr verlängert. Über den Stundentakt hinaus verdichten Freitag und Samstag Verstärkerzüge um 0.55 und 1.55 Uhr ab Alzey das Zugangebot bis Bingen und am Sonntag zum Festumzug um 10.18 und 11.18 Uhr ab Bingen Stadtbahnhof nach Alzey und um 16.58 und 17.58 Uhr wieder zurück.

Anschluss RE 2 Bingen - Bacharach - Koblenz

Mit den Zügen der RB 35 um 21.21 Uhr und 23.21 Uhr ab Alzey bestehen in Bingen Stadtbahnhof am Freitag, Samstag und Sonntag um 22.08 und 0.08 Uhr Anschlüsse zum RE 2 Richtung Koblenz, der dort zusätzlich hält und dann alle Halte bis Koblenz bedient.

RB 35 Worms - Monsheim – Alzey

Zwischen Worms, Monsheim und Alzey verkehrt die RB 35 durchgehend 2 mal pro Stunde am Freitag und Samstag bis nach 2 Uhr und am Sonntag bis nach Mitternacht.

Anschluss RB 44 Worms -> Oppenheim bzw. Worms –> Mannheim

Die Züge um 23.39, 0.03 und 1.03 Uhr ab Alzey bieten Freitag- und Samstagnacht noch Anschluss in Worms an Zusatzzüge Richtung Oppenheim um 0.15, 0.59 und 1.59 Uhr. Am Sonntag besteht mit dem Zug um 22.41 Uhr ab Alzey in Worms der letzte Anschluss um 23.15 Uhr Richtung Oppenheim.

Die Züge am Freitag und Samstag um 23.03 und 0.03 Uhr ab Alzey bieten in Worms noch Anschluss an Spätzüge um 23.51 und 0.51 Uhr Richtung Frankenthal bis Mannheim. Am Sonntag zuletzt um 23.03 Uhr ab Alzey.

Anschluss Spätbusverkehr Worms

Im Stadtverkehr Worms fahren die Spät-Buslinien 414, 415, 417, 418 und 431 extra zum Rheinland-Pfalz-Tag ab Worms Hbf Freitag- und Samstagnacht um 0.20, 1.20 und 2.20 Uhr und somit passend zu den Züge ab Alzey um 23.39, 0.33 und 1.39 Uhr bzw. am Sonntag um 23.15 Uhr und somit passend zum Zug um 22.41 Uhr ab Alzey.

Zug/Bus Alzey - Bad Kreuznach (- Rüdesheim)

Von Bad Kreuznach nach Alzey besteht eine stündliche Umsteigeverbindung mit Zügen der RB 33 zur Minute 00 bis Gensingen-Horrweiler und mit der RB 35 zur Minute 11 weiter bis Alzey. Die Zusatzzüge ab Alzey Richtung Bingen sorgen abends für späte Rückfahrtmöglichkeiten nach Bad Kreuznach am Freitag und Samstag stündlich bis 1.21 Uhr und Sonntag bis 23.21 Uhr.

Ergänzend dazu verkehrt eine direkte Zusatz-Buslinie 440 im Stundentakt ab Bad Kreuznach zur Minute 22 über Alzeyer Straße, Hackenheim, Volxheim, Wöllstein, Siefersheim, Wendelsheim nach Alzey. Die Buslinie 440 verkehrt abends ab 19.28 Uhr von Alzey Richtung Bad Kreuznach dort u.a. über Im Ellsprung, Pfalzsprung und Korellengarten zum Bahnhof. Am Freitag und Samstag werden die letzten 5 Fahrten zwischen 22.28 und 1.28 Uhr ab Alzey in Bad Kreuznach verlängert und fahren um 23.20, 0.20, 1.20, 1.50 und 2.20 Uhr weiter über Stadthaus, Winzenheim bis Hargesheim, Roxheim und Rüdesheim. Sie haben auch Anschluss von Zügen aus Alzey bzw. Mainz.

Die Buslinie 440 fährt ab Bad Kreuznach stündlich am Freitag ab 15.22 Uhr, Samstag ab 11.22 und Sonntag ab 8.22 Uhr, wobei am Sonntag zwischen 9.22 und 11.22 Uhr halbstündlich nach Alzey abgefahren wird. Bus und Zug fahren am Freitag und Samstag bis nach 1 Uhr und am Sonntag bis nach 23 Uhr zurück. Die Züge starten ab Alzey zur Minute 21 (mit Umstieg in Gensingen in RB 33) und die Busse zur Minute 28 nach Bad Kreuznach.

 

Folgende Buslinien verkehren direkt zum Rheinland-Pfalz-Tag in Alzey:

Diese Buslinien fahren am Freitag von ca. 14 bis 1 Uhr, Samstag von ca. 10 bis 1 Uhr und am Sonntag von ca. 9 bis 23 Uhr jeweils im Stundentakt nach Alzey bzw. zurück. Die folgenden Linien enden und starten in Alzey am Bahnhof.

423  Alzey - Weinheim - Offenheim - Bechenheim - Nack - Erbes-Büdesheim - Alzey

425  Alzey - Weinheim - Offenheim - Mauchenheim - Oberwiesen - Mörsfeld

426  Alzey - Freimersheim - Albisheim - Gauersheim - Bischheim

440  Alzey - Wendelsheim - Siefersheim - Wöllstein - Hackenheim - Bad Kreuznach (- Rüdesheim)

442  Alzey - Spiesheim - Gabsheim - Schornsheim - Udenheim

444  Alzey - Erbes-Büdesheim  - Wendelsheim - Eckelsheim - Wöllstein - Siefersheim- Wonsheim

446  Alzey - Heimersheim - Bemersheim - Lonsheim - Flonheim - Wendelsheim

660/666  Alzey - Schafhausen - Gau-Odernheim (660/666)- Undenheim - Mommenheim – Mainz (660)

665  Alzey - Hillesheim - Weinolsheim - Dalheim - Nierstein - Oppenheim

678  Alzey - Ensheim - Wallertheim - Partenheim - Stadecken


Ab/bis Alzey Wormser Straße fahren folgende Buslinien:

424  Alzey - Kettenheim - Wahlheim - Esselborn - Flomborn - Ober-Flörsheim

427  Alzey - Dintesheim - Monzernheim - Westhofen - Gundheim - Mörstadt

438  Alzey - Gau-Heppenheim - Framersheim - Dittelsheim - Bechtheim - Osthofen

439  Alzey - Gau-Heppenheim - Framersheim - Gau-Odernheim - Alsheim - Eich - Hamm

Alle bedienten Orte und Haltestellen können den Fahrplänen entnommen werden. An welchem Bussteig bzw. Haltestellen die einzelnen Linien abfahren können Sie der PDF-Datei Übersicht Abfahrtsstellen entnehmen.

Framersheim wird zum Rheinland-Pfalz-Tag nicht von der Buslinie 660 Richtung Alzey bedient, sondern von den Buslinien 438 und 439, die halbstündlich verkehren.

 

Fahrkarten

Für die Fahrten mit Zug und Bus nach Alzey gelten die üblichen RNN- und VRN-Verbundtarife bzw. darüber hinaus das Rheinland-Pfalz-Ticket. Unser Tipp: Nutzen Sie auf jeden Fall die günstigen Tageskarten, die zumeist ab 2 Personen günstiger als Einzelfahrkarten sind und in Alzey das Anstehen an den beiden Fahrkartenautomaten ersparen.


Infobus/Infostände:

Der RNN und der VRN sind jeweils mit einem Infobus in der Alzeyer Innenstadt vertreten, ebenso ist vlexx mit dem Kundencenter im Bahnhof und einem Infostand im Festgeschehen präsent. Wo die Infobusse und Infostände stehen, können Sie den Plan in den Takt-Sonderseiten entnehmen.

 

Fahrpläne und Liniennetzpläne:

Nachfolgend finden Sie den

- Bus- und Bahnliniennetzplan zum Rheinland-Pfalz-Tag in Alzey

- die Bahnfahrpläne auf allen Bahnstrecken ab Alzey (RE 13/RB 31, RB 35, RB 44 mit Anschlüssen)

- die Abfahrtsstellen der Busse in Alzey Bahnhof und Wormser Straße

- die Linienfahrpläne aller Buslinien zum Rheinland-Pfalz-Tag mit allen Haltestellen

- die Takt-Sonderseiten mit Bahn- und kompakten Busfahrplänen und Stadt-/Bühnenplan



Die Fahrpläne aller Buslinien und Bahnlinien sind bereits in der elektronischen Fahrplanauskunft des RNN abrufbar. Allerdings werden bis 2.6. zwischen Mainz, Alzey und KiBo auch noch die durch die Zusatzzüge entfallenden Regelzüge im Zeitraum 3.-5. Juni angezeigt werden und die RE 2-Zusatzhalte in Bingen Stadtbf noch nicht.