Rheinleuchten in Bingen - Burg Klopp im Lichterzauber (20.3.-2.4.)
21. Dezember 2018

Von Sonntag, 20. Märzbis einschließlich Samstag, 2. April 2016 wird die Burg Klopp an allen 14 Abenden mit Einbruch der Dunkelheit (ca. 19.30 Uhr) festlich illuminiert und inszeniert. Dabei wird ein szenischer Parcours durch das Burggelände vom Team von Richard Röhrhoff angelegt. Röhrhoff ist auch der Macher des erfolgreichen und parallel laufenden Festungsleuchten in Koblenz. Ein spektakuläres Videomapping auf dem Bergfried der Burg ist dabei einer der Höhepunkt des Leuchtkunstevents, bei dem vor allem das Bauwerk der Burg Klopp mit seiner beeindruckenden Brücke inszeniert wird.

Besucher dürfen sich an jedem Abend ab Einbruch der Dunkelheit auf einen stimmungsvollen Rundgang freuen. Es gibt Lichtshows in der Natur rund um die Burg, romantische Plätze, aber auch schaurige Ecken, Schattenspiele zum Mitmachen und eine moderne Version der Rheinromantik.

Der Rundgang dauert etwa eine Stunde. Start- und Zielpunkt ist der mitten in der Innenstadt gelegene Bürgermeister-Neff-Platz unterhalb der Burg Klopp. Dort sind Eintrittskarten zum Preis von € 6,-- (Kinder, Schüler und Studenten ermäßigt € 3,--, Familienticket € 14,--) erhältlich. Von dort gelangen die Besucher dann zum Start des Rundgangs im Burggraben.

„Unsere Inszenierungen sind immer stark von emotionaler Musik und wunderbaren Lichtbildern geprägt“ so Röhrhoff. „Für jeden Geschmack und Anspruch bieten wir etwas an, so dass jeder seinen besonderen Ort findet. Alles ist ein Unikat und wird es in dieser Form nicht mehr zu sehen geben“.

Die Tickets sind ab sofort auch im Vorverkauf bei der Touristinfo Bingen erhältlich oder im Internet über AD-Ticket mit Vorverkaufs- und Systemgebühren. Mehr Infos siehe unter www.bingen.de

 

Anreise mit Bahn und Bus zum Rheinleuchten in Bingen:

Zur Anreise mit den Zügen steigen Sie in Bingen Stadtbahnhof (RB 32, RB 35) aus, aber auch von Bingen Hauptbahnhof (RE 2, RB 65) ist der Bürgermeister-Neff-Platz mitten in der Innenstadt gut zu Fuß zu erreichen. Bei Anreise mit den Stadt- oder Regionalbuslinien steigen Sie an der Haltestelle Fruchtmarkt oder Kulturzentrum aus.

Die Fahrpläne finden Sie in der RNN-Fahrplanauskunft unter www.rnn.info mit dem Ziel "Bingen, Bürgermeister-Neff-Platz" oder mit diesem Direktlink zur Fahrplanauskunft zum Bürgermeister-Neff-Platz.

 

zurück