Silvester: Züge und Stadtverkehr Mainz/Wiesbaden nach Mitternacht
20. Dezember 2012

RHEINHESSEN-NAHE. An Silvester fahren im Bereich des Rhein-Nahe Nahverkehrsverbunds (RNN) nach Mitternacht noch je 2 Regionalbahnen ab Mainz Hauptbahnhof gegen 1.40 Uhr und 3.10 Uhr bis Bingen, Alzey und Worms sowie um 2.46 Uhr bis Bad Kreuznach sowie von Alzey nach Bingen der Spätzug um 0.49 Uhr. Nach 1 Uhr verkehren auch zusätzliche S-Bahnen zwischen Frankfurt und Mainz/Wiesbaden. Im gesamten Stadtverkehr Mainz und auf der Buslinie 6 nach Wiesbaden wird ab 1 Uhr wie im Abendverkehr alle 30 Minuten gefahren. Im Stadtverkehr Wiesbaden fahren die Nachtlinien nach Mitternacht stündlich.

Tagsüber an Silvester gilt auf den Bahn- und Buslinien im RNN grundsätzlich der Samstagsfahrplan. Die letzten Fahrten auf den Regionalbuslinien und der Stadtbusse in Bingen, Ingelheim und Idar-Oberstein finden an Silvester zwischen 14 und 18 Uhr statt. Wann genau, ist in den einzelnen Fahrplänen vermerkt und in der elektronischen Fahrplanauskunft eingearbeitet.

Nach Mitternacht Richtung Alzey und Worms

Auf der Strecke Mainz – Worms fährt vor Mitternacht der letzte Zug ab Mainz um 20.52 Uhr und ab Worms um 22.25 Uhr nach Mainz. Nach Mitternacht fahren dann noch zwei Regionalbahnen um 1.52 Uhr und 3.22 Uhr ab Mainz nach Worms und eine um 2.39 Uhr ab Worms nach Mainz.
Auch auf der Strecke Mainz – Alzey fährt der letzter Zug vor Mitternacht ab Alzey um 21.11 Uhr und ab Mainz um 22.06 Uhr nach Alzey. Nach Mitternacht geht es noch um 1.45 Uhr und 3.17 Uhr ab Mainz Hauptbahnhof bis Alzey über Nieder-Olm, Saulheim, Wörrstadt. Von Alzey nach Bingen fährt nach Mitternacht auch der reguläre Samstags-Spätzug um 0.49 Uhr über Spendlingen bis Bingen.

Nach Mitternacht Richtung Bad Kreuznach, Ingelheim und Bingen

Von Bingen über Ingelheim nach Mainz wird regulär stündlich bis 22.44 Uhr gefahren und von Mainz nach Bingen fährt vor Mitternacht der letzte Zug um 22.32 Uhr ab Mainz bis Bingen. Nach Mitternacht kommt man um 1.42, 2.46 und 3.13 Uhr ab Mainz bis nach Budenheim, Heidesheim, Ingelheim und Gau-Algesheim. Die Regionalbahnen um 1.42 und 3.13 Uhr fahren bis Bingen, die um 2.46 Uhr bis Bad Kreuznach. Von Bingen fährt um 2.24 Uhr ein Regionalzug nach Mainz, der dort Anschluss Richtung Worms und Alzey bietet.
Keine Regionalzüge verkehren außerhalb von Rheinhessen zwischen Koblenz und Bingen nach 22 Uhr und auf der Nahe- und Alsenzstrecke westlich von Bad Kreuznach nach 20 Uhr bis zum Betriebsbeginn am Neujahrsmorgen.

Nach Mitternacht zwischen Frankfurt und Mainz/Wiesbaden

Die S-Bahnlinien S1, S8 und S9 fahren nach regulärem Samstagsfahrplan. Zusätzlich verkehren Silvester nach Mitternacht ab Frankfurt (-Hauptwache) noch die S1 um 1.08 und 2.28 Uhr über Mainz-Kastel und die S8 um 1.13 und 1.43 Uhr über Mainz Hauptbahnhof nach Wiesbaden. Von Wiesbaden fährt zusätzlich eine S1 um 1.05 Uhr über Mainz-Kastel und Frankfurt bis Offenbach.

Nach Mitternacht im Stadtverkehr Mainz und Wiesbaden

Von Mainz Hbf nach Wiesbaden fahren nach Mitternacht zusätzlich zur die ganze Nacht ab 1.00 Uhr durchgehend alle 30 Minuten verkehrenden Buslinie 6 auch noch S-Bahnen um 0.57, 1.57 und 2.27 Uhr. Von Wiesbaden Hbf nach Mainz verkehrt die Buslinie 6 ebenfalls die ganze Nacht alle 30 Minuten, bis auf eine Pause zwischen 4.27 und 5.27 Uhr. Im Stadtverkehr Mainz und Wiesbaden gelten Sonderfahrpläne. Im Stadtverkehr Mainz sind nach Mitternacht die sonst im Abendverkehr üblichen Bus- und Straßenbahnlinien alle 30 Minuten im Einsatz, wobei zwischen 23 Uhr bis 1 Uhr der Betrieb ruht. In Wiesbaden fahren nach Mitternacht die Nachtlinien stündlich zur vollen Stunde von 1 bis 4 Uhr ab Platz der deutschen Einheit und es werden neben dem Halbstunden-Takt auf der Buslinie 6 je zwei Zusatzfahrten auf den Buslinie 1 und 8 ab Wiesbaden Hbf angeboten.

Mehr Details und die genauen Fahrpläne finden Sie auch auf folgenden Seiten:

Mainz: www.mvg-mainz.de/...   

Wiesbaden: www.eswe-verkehr.de/...

Das RNN-Servicetelefon 01801 – 766 766 und die RNN-Geschäftsstelle sind am 24. und 31. Dezember 2011 nicht besetzt.


Die Silvester-Tipps für Mainz, Wiesbaden und Frankfurt

Einen guten Überblick über Angebote in Mainz in der Rheingoldhalle, im Proviantmagazin, in der Lokhalle, bei Kupferberg, in den Mainzer Clubs, im Kurfürstlichen Schloss, in den Mainzer Hotels und auf dem Rhein bieten folgende Silvestertipps:

Silvestertipps der Stadt Mainz unter www.mainz.de

Silvesterparties in Mainz im Veranstaltungskalender im pepper

Weitere Silvesterparties in der Lokhalle und bei Kupferberg

Alle Veranstaltungen in Wiesbaden von der Party im thalhaus, Schlachthof oder im Wiesbadener Kurhaus und was die Theater in Wiesbaden bieten finden Sie auf folgenden Seiten:

Silvester-Veranstaltungen in Wiesbaden unter www.wiesbaden.de        

Silvesterparty im Kurhaus Wiesbaden

Silvestertipps für Frankfurt am Main sind auf folgenden Seiten zu finden:

Silvesterparties in Frankfurt unter www.frankfurt.de 

Silvestertipps für Frankfurt unter www.silvesterparty.in

 

 

zurück