Stressfrei zum Schiersteiner Hafenfest: Zusatzbusse auch bis Mainz (12.-15.7.)
02. Juli 2019

In Wiesbaden werden auf den Buslinien von und nach Schierstein an allen Festtagen verstärkt Gelenkbusse sowie bei Bedarf weitere Zusatzbusse ein.

Die Buslinie 9 Mainz - Wiesbaden-Schierstein wird an allen Festtagen abends von 20:30 Uhr bis 0:30 Uhr auf einen 30-Minuten-Takt verstärkt und es kommen ausschließlich Gelenkbusse zum Einsatz. Zudem wird in den Wochenendnächten jeweils eine zusätzliche Fahrt angeboten. Diese startet um 0.23 Uhr in Schierstein an der Oderstraße und fährt über Floßhafen bis Mainz Hauptbahnhof. Dort besteht Anschluss zum Mainzer 1-Uhr-Nachtstern.

Die Festbesucher erreichen das Schiersteiner Hafenfest mit folgenden Linien an folgenden Haltestellen:

  • „Zeilstraße“ (Linien 5, 9, 18, 23, 45 und 47),
  • „Rathaus Schierstein“ (Linien 5, und 9),
  • „Neckarstraße“ (Linien 5 und 9) oder
  • „Hafen“ (Linie 23).

Für die Rückfahrt werden folgende Haltestellen in Schierstein empfohlen:

  • „Hafen“ (Linien 23, N3, und N12),
  • „Neckarstraße“ (Linien 5, 9, 14, N3 und N9),
  • „Reichsapfelstraße“ (Linien 5, 9, N3 und N9) oder
  • „Zeilstraße“ (Linien 5, 9, 18, 23, 45, N3, N9 und N12).

An allen Veranstaltungstagen fahren die Nachtbuslinien N3, N9 und N12 planmäßig auf der Rückfahrt ab Schierstein in Richtung Innenstadt und bedienen die Haltestelle „Hafen“.

Informationen zum Schiersteiner Hafenfest auf der Seite der Stadt Wiesbaden finden hier: https://www.wiesbaden.de/leben-in-wiesbaden/freizeit/feste/schiersteiner_hafenfest.php

 

zurück