Takt im Frühling lädt zu Gartentouren und 'Mobil im Mix' ein
01. April 2011

RHEINHESSEN-NAHE. Zentralen Themen der Nahverkehrszeitung „der Takt“ im Frühling sind Ausflugtipps zum Thema Gärten und der Start der Mobilitätskampagne „Mobil im Mix!“. Frei nach dem Motto „Nicht immer gleich ins Auto steigen – öfter mal mit Bus und Bahn“ gibt diese Kampagne praktische Tipps für den cleveren Mix aus Fahrrad, Auto, Bus und Bahn zum bewussten Gestalten der persönliche Mobilität. Rechtzeitig zum Start der BUGA 2011 in Koblenz am 15. April 2011 enthalten die Ausgabe und die   BUGA-Sonderseiten alle wichtigen Hinweise zur bequemen Anreise aus Rheinhessen-Nahe mit Bus und Bahn im Rheinland-Pfalz-Takt, wie dem Gartenschau-Express und die neue Bahnstation „Koblenz Stadtmitte“.

 

Die Ausflugstipps laden auch zum Besuch der „Jardin surpises“ in Bingen, zu einer Genießertour durch Rheinhessens offene Gärten, auf die Traumschleife „Nahe-Felsen-Weg“ rund um Idar-Oberstein und zur Fahrt mit dem Jazz-Train während „Bingen swingt“ ein. Alle jeweils ergänzt um Anfahrtshinweise mit Bus und Bahn und Tipps zu günstigen Fahrkarten.

 

Weitere Themen sind der Start in die RegioRadler-Saison, das Open-Ohr-Festival, was Mainz als Stadt der Wissenschaft 2011 im Sommer anbietet sowie die neugestaltete RNN-Internetseite www.rnn.info, mit der sich Fahrpläne, Fahrkarten und Fakten über Busse und Bahnen im RNN bequem und leichter abrufen lassen.

zurück