Zu Tal-to-Tal auch den Gartenschau-Express nutzen
22. Juni 2011

RHEINHESSEN/MITTELRHEINTAL. Besuchern des Fahrraderlebnistages Tal-To-Tal am 26. Juni empfiehlt der RNN auch den Gartenschau-Express von Mainz Richtung Koblenz für die Anfahrt zu nutzen, denn die Doppelstockzüge bieten gute Fahrradmitnahmemöglichkeiten. Der Gartenschau-Express kann als Ausflugszug im Rheinland-Pfalz-Takt mit allen üblichen Fahrkarten genutzt werden.

 

Zu Tal-to-Tal bietet sich das Rheinland-Pfalz-Ticket an, dass auch auf beiden Rheinseiten gültig ist und 21 für eine bis zu 33 Euro für 5 Personen kostet. Der Gartenschau-Express startet während der BUGA an allen Sonn- und Feiertagen in Mainz Hbf um 8.53 Uhr und um 10.16 Uhr. Ab Ingelheim geht es um 9.05 und 10.32, ab Bingen Stadtbf um 9.13 und 10.39 Uhr, ab Bingen Hauptbahnhof 4 Minuten später los. Die Zwischenhalte bis Koblenz sind Oberwesel und Boppard.

Zurück fährt er ab Koblenz Hbf um 17.07 und 18.36 Uhr, ab 17.19 und 18.48 Uhr, ab Oberwesel 17.33 und 19.02 Uhr und ab Bingen Hauptbahnhof um 17.46 und 19.14 Uhr über Ingelheim nach Mainz.

 

Auch wenn auf der im Stundentakt verkehrenden Mittelrheinbahn zwischen Bingen und Koblenz alle Züge ab Bingen von 8.15 bis 17.15 Uhr (außer 12.15) und ab Koblenz bis Bingen von 8.53 Uhr bis 19.53 Uhr (außer 16.53 Uhr) mit Doppeleinheiten unterwegs sind, können bei einzelnen Zügen die Fahrradkapazitäten auch aufgrund der BUGA erschöpft sein. Empfehlung ist, vormittags die längere Strecke mit der Bahn zu nutzen und dann die Radstrecke zurückradeln und für die Rückfahrt per Bahn etwas mehr Zeit einzuplanen.

Und wer Nachmittags in Bingen ankommt, kann die Fahrradtour beim Jazzfestival „Bingen swingt“ am Rhein-Nahe-Eck mit der NDR-Bigband und dem Brasilianer João Bosco (ab 17.30 Uhr) ausklingen lassen und etwas später Richtung Mainz zurückfahren.

 

Fahrpläne: www.rnn.info

www.vrminfo.de

www.rmv.de Fahrpläne Zusatzverkehr rechte Rheinseite

 

Infos zum Rheinland-Pfalz-Ticket unter Fahrkarten

 

Programm von Tal-to-Tal www.taltotal.de



zurück